Seminare zum Thema Energieeffizienz im Rahmen des Projektes Young Energy Europe in Plovdiv und Sofia

Zwei Seminare zum Thema Energieeffizienz fanden im Rahmen des Projektes Young Energy Europe am 25. und 26. September bzw. in Plovdiv und in Sofia statt.

Die künftigen Energy Scouts lernten die Thematik Energiekosten in einem konventionellen und in einem passiven Gebäude kennen. Die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Energie- und Wärmeträger in der Industrie wurden auch analysiert.

Ein interessanter Akzent in den Seminaren war die Information, dass in Bulgarien das weltweit fünfte Gebäude mit Fluid-hinterströmte Glasfassaden (InDeWaG) gebaut wird. Bisher gab es solche nur in Spanien und Katar.

Zurück