Die Vertretung der Koelnmesse in Bulgarien mit dem „Sales Partner Award” 2017 ausgezeichnet

Die bulgarische Vertretung der Koelnmesse wurde mit dem Preis für besondere Leistungen beim Verkauf von Ausstellungsfläche ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 03. September 2018 in Köln statt. Mehr als 50 Vertreter der Messe weltweit nahmen daran teil.

Der „Sales Partner Award” wird jedes Jahr in zwei Kategorien verliehen – Verkaufszuwachs der Ausstellungsfläche gemessen nach Quadratmeter oder in Prozent. Genau in der letzten Kategorie hat die bulgarische Vertretung den Preis geholt.

„Koelnmesse hat Vertretungen in mehr als 100 Länder. Wir sind sehr stolz das vierte Mal die Auszeichnung zu bekommen. Es ist ein Zeichen dafür, dass wir langfristig auf dem richtigen Weg sind und dass sich unsere Bemühungen lohnen. Wir sind unseren Partnern und Kunden dankbar, die all das ermöglicht haben! “, beteuerte Herr Iliya Todorov, Vertreter der Koelnmesse in Bulgarien.

Die Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handelskammer ist offizieller Vertreter der Messe seit 1998. Über 80 internationale Ausstellungen jährlich machen sie zu einem der führenden Messeveranstalter weltweit.

Zurück