Delegation aus dem Bayerischen Landtag besuchte Plovdiv und Sofia

Eine Delegation des Ausschusses für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen bei dem Bayerischen Landtag besuchte vom 30. Juni bis 03. Juli 2019 Plovdiv und Sofia. Die Delegation wurde von Herrn Tobias Gotthardt, Ausschussvorsitzender und Mitglied des Landtags, Vertreter der „Freien Wähler“, geleitet. Die begleitenden 9 Abgeordneten waren Vertreter aller Fraktionen im Bayerischen Landtag.

Der Zweck des Besuchs war es in erster Linie informativ, sowie die Vertiefung der Beziehungen mit bulgarischen Parlamentariern und das Erlangen von Kenntnissen über die Stadt Plovdiv als Kulturhauptstadt Europa 2019. In Plovdiv fanden externe Sitzung des Ausschusses sowie eine Reihe von Treffen mit Politikern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens statt. Da wurden die Mitglieder der Delegation von der Repräsentantin der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer (DBIHK) in Plovdiv und der Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland Frau Dr. Mariana Tscholakova begleitet. Sie trafen sich auch mit dem DBIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Mitko Vassilev, der den aktuellen Stand der bulgarischen Wirtschaft, die Entwicklung der deutsch-bulgarischen Wirtschaftsbeziehungen, insbesondere die Aktivitäten der bayerischen Repräsentanz in Bulgarien präsentierte.

Am 03. Juli 2019 fand ein abschließendes Treffen der deutschen Abgeordneten mit ihren Kollegen aus dem bulgarischen Parlament statt. Während des Gesamttreffens gab es Meinungsaustausche mit der Vorsitzenden des Ausschusses für Bildung und Wissenschaft, Frau Milena Damianova , mit dem Vorsitzenden des Ausschusses für Arbeit, Sozial- und Bevölkerungspolitik, Herrn Dr. Hasan Ademov, und mit der stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaftspolitik und Tourismus, Frau Daniela Saveklieva. An dem Treffen nahmen der DBIHK-Hauptgeschäftsführer Herr Dr. Mitko Vassilev und der ständiger Vertreter und derzeit Leiter der deutschen Botschaft in Bulgarien Herr York Schuegraf teil.

Zurück