AHK-Europakonferenz #GemeinsamEuropaGestalten

„Vision Europas“ war das Thema der diesjährigen AHK-Europakonferenz, die vom 19. bis 20. September in Athen stattfand. An der Veranstaltung nahmen mehr als 340 Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teil, die Zukunfts-Szenarien für die Entwicklung Europas diskutierten. Dr. Mitko Vassilev, Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer (DBIHK), nahm ebenfalls teil.

Unter den diskutierten Themen waren „Europa nach der Wahl“, „Geostrategie für Europa“, „EURO und europäische Finanzpolitik“, Erfolgsgeschichten und Perspektiven. Ziel der Veranstaltung ist es, die Interaktion und Zusammenarbeit zwischen Deutschland und anderen Ländern sowie den Erfahrungsaustausch innerhalb des Netzwerks der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK), sowie den Kommunikationsaustausch innerhalb des AHK-Netzwerks, zu fördern.

Sehen Sie das Video

Zurück