Umfragen

Regelmäßige Umfragen zu wirtschaftlichen Themen und Standortbedingungen aus Unternehmersicht.

© Getty Images/Jannoon028

Aktuelle Umfragen: Digitalisierung

Die Verbreitung digitaler Technologien in allen Lebensbereichen und in der Geschäftswelt verändert die Art, wie wir arbeiten, kommunizieren, reisen, produzieren, Dienstleistungen konsumieren und leben. 

Bulgarien kann und soll sich diesen globalen Trends nicht entziehen. Um aber überzeugend voranzukommen, müssen wir vor allem erkennen, wo wir derzeit in Hinsicht auf Digitalisierung von Prozessen, Dienstleistungen und Produkten stehen.

Um diese Frage zu beantworten, haben die Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handelskammer und Siemens Bulgarien eine landesweite Umfrage zum Stand der Digitalisierung in Bulgarien unter den führenden Unternehmen in Bulgarien gestartet. Ziel ist es, ein realistisches und detailliertes Bild des aktuellen Zustands, den Erwartungen und den Hindernissen der Digitalisierung darzustellen.

In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen, um die Fragen unserer Online-Umfrage (auf Englisch) zu beantworten.

Der Zeitraum zum Ausfüllen der Umfrage endet am 30. Juni 2018. Die bereitgestellten Informationen werden nur für die Zwecke der Umfrage verwendet. Die Ergebnisse werden auf die Homepage der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer veröffentlicht.

Zu der Umfrage