Mai 15

Seminar "Anti-Money-Laundering"

In Anbetracht des zunehmenden nicht-rechtlichen Interesses an der Umsetzung des Gesetzes zur Geldwäsche möchten wir alle juristischen Personen, die nach diesem Gesetz zur Schulung verpflichtet sind, zu 1-Tages-Schulungen zum Thema "Anti-Money-Laundering" am 15. Mai (Mittwoch) und am 17. Mai (Freitag) einladen.

Das Seminar ist so strukturiert, dass es die Themen über die Arten von Geldwäsche umfasst und wie sie auch von regulären Mitarbeitern jeder wirtschaftlichen oder Non-Profit-Organisation identifiziert werden.

Programm (auf Bulgarisch)

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an ein breites Spektrum von Stakeholdern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Geschäftsführer, Führungsfachkräfte aller Hierarchieebenen, Finanzspezialisten, Buchhalter usw. Es ist auch für die Personen nach Art. 4 des Anti-Money-Laundering-Gesetzes sowie für ihre Mitarbeiter. Die vollständige Liste der Verpflichteten finden Sie hier auf Bulgarisch.

Lektor:

Petar Petrov ist führender Berater für Finanzanalyse - sowohl für Unternehmen als auch für Finanzinstitute und Non-Profit-Organisationen.

Weitere Informationen über den Lektor finden Sie auf Bulgarisch.

Zurück zur Liste

VIP-Partner