Sep 12

Duale Berufsausbildung - Herausforderungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen

Gemeinsame Veranstaltung der AHK Bulgarien und RAABE Bulgarien

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen Überblick der aktuellen gesetzlichen Anforderungen im Bereich der Dualen Berufsausbildung für Unternehmen und Bildungseinrichtungen zu verschaffen. Experten mit langjähriger Erfahrung werden praktische Beispiele über die Gestaltung und Erstellung von Dokumentationen vorzustellen, um die Duale Berufsausbildung in Unternehmen zu verwalten und Beziehungen zu den beteiligten Parteien: Bildungseinrichtungen, Ausbilder und Auszubildenden gesetzlich zu regeln. Dabei werden Fragen und Probleme im Zusammenhang mit Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Vergütung, Gesundheit und Sicherheit, Ausbildung von Ausbildern diskutiert.

Weitere Informationen finden Sie im Seminarprogramm auf Bulgarisch.

Lektoren:

  • Teodora Dicheva - Direktion "Rechtliche Absicherung von Inspektionstätigkeiten" der Exekutivagentur Arbeitsaufsichtsbehörde. Rechtsanwältin, Arbeitsrechtsexpertin
  • Velichka Mikova - Rechtsanwältin, Arbeitsrechtsexpertin
  • Zornitsa Dimitrova - Rechtsanwältin, Expertin für langjähriger Erfahrung bei dem Nationalen Versicherungsinstitut und der Nationalen Agentur für Einnahmen
  • Karmen Vranchev – Leiter „Duale Berufsausbildung“, AHK Bulgarien

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns!

Zurück zur Liste

VIP-Partner