Okt 16

Bayerischer Abend mit Verleihung des Preises der bayerischen Repräsentanz in Bulgarien

Nominieren Sie Ihr Unternehmen für den Preis der Bayerischen Repräsentanz bis zum 20. September 2019

Die Bayerische Repräsentanz in Bulgarien zeichnet mit dem Ehrenpreis zum neunten Mal Firmen aus, die aktiv zur Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Bulgarien und Bayern beitragen. Die Zeremonie findet am 16. Oktober 2019 während des traditionellen Bayerischen Abends bei Multivac Bulgagia Production statt.

Die Repräsentanz des Freistaatеs Bayern in Bulgarien, die 2003 bei der AHK Bulgarien gegründet wurde, wird wieder die Aufmerksamkeit der Gesellschaft auf die Firmen richten, die zur Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Bulgarien und Bayern beitragen.

Veranstaltungsort

Multivac Bulgarien Produktion EOOD

Valeri Petrov Str. 10, Industriezone Bozhurishte
2227 Bozhurishte
Bulgarien

Details
Veranstaltungsbeginn
16.10.2019 | 18:30
Veranstaltungsende
16.10.2019 | 22:00
Anmeldung

Die Anmeldung startet demnächst.

©

Der Preis wird in zwei Kategorien verliehen:
1. Bayerisches Unternehmen, das in Bulgarien tätig ist:
Die Kandidaten dürfen bayerische Firmen (Vertretungen) oder Tochtergesellschaften bayerischer Unternehmen sein.
Der Preis zeichnet Leistungen in einer der folgenden Richtungen aus:
- neue Arbeitsplätze in Bulgarien
- Entwicklung bzw. Anwendung innovativer Technologien
- Ausbildungs- und Umschulungsmöglichkeiten
- Partnerschaft mit Institutionen zu einem wissenschaftlichen Zweck
- Soziales Engagement

2. Bulgarisches Unternehmen mit Geschäftskontakten in Bayern
Kandidaten dürfen bulgarische Firmen mit Sitz in Bulgarien sein.

Der Preis zeichnet Leistungen in einer der folgenden Richtungen aus:
- Eintritt auf den bayerischen Markt
- langfristige und intensive Wirtschaftsbeziehungen mit Bayern
- Anwendung innovativer Technologien
- erworbene Zertifikate und Referenzen
- Soziales Engagement

Eine DBIHK-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Füllen Sie das Online-Formular und senden Sie Ihre Nominierungen bis zum 20. September 2019.

Mit dem Bayerischen Porzellanlöwen wurden in den letzten Jahren Multiprozessor Systems, Steca Elektronik Bulgaria, Bulgaria-K, Grammer, Optix, Knauf, Eko Tank Engineering, Siemens, Adval, Hamberger Bulgarien, ALC Bulgarien, Allianz Bulgarien Holding, PMU Pleven, m+w MediaNetworks, Würth Elektronik iBE BG, Musala Soft und Nemetschek ausgezeichnet.

Zurück zur Liste

VIP-Partner