10 Gründe Deutschland als Investitionsstandort zu wählen

  • Motor der europäischen Wirtschaft, großer Binnenmarkt, leichter Zugang zu Wachstumsmärkten in der EU

  • Als drittgrößte Exportnation ein Wirtschaftsstandort von Weltklasse

  • Bestes Kosten-Nutzen-Verhältnis in Europa durch hohe Leistungsfähigkeit und Qualität

  • Erstklassiges Bildungssystem, stabile Löhne und loyale sowie motivierte Fachkräfte

  • Wichtigster europäischer Forschungsstandort, internationaler Vorreiter in der Hightech-Branche

  • Ausgezeichnetes Energie- und Kommunikationsnetzwerk mit dichter Verkehrsinfrastruktur

  • Attraktive und individuelle Förderprogramme für Investoren

  • Wettbewerbsfähige Steuersätze, Reduzierung von Unternehmenssteuer und Lohnnebenkosten

  • Sicheres Investitionsumfeld durch Rechtsverbindlichkeit und Schutz geistigen Eigentums

  • Hohe Lebensqualität angesichts gesundheitlicher Versorgung, Landschaft, Kultur usw.

    Quelle: Germany Trade & Invest