Angebot der AHK Bulgarien für Exporteure und Zulieferer

Die AHK Bulgarien fördert mit zwei Serviceangeboten den Wirtschaftsaustausch zwischen Deutschland und Bulgarien.

Die „Geschäftspräsenz Bulgarien“ richtet sich an deutsche Firmen, die vor einem Markteintritt zunächst das Potenzial des bulgarischen Marktes testen möchten. Sie werden von der AHK regelmäßig über aktuelle Vorhaben und Ausschreibungen informiert, die für das Unternehmen von Interesse sind. Bei ausreichendem Marktvolumen kann die Firma dann in einem nächsten Schritt mit einem lokalen Vertriebspartner oder einer eigenen Niederlassung den Markt gezielt bearbeiten.

In die umgekehrte Richtung zielt der „Lieferantenpool Bulgarien“. Der Pool bietet Zulieferer die Möglichkeit, sich auf der AHK-Webseite http://bulgarien.ahk.de unter B2B-online in deutscher Sprache zu präsentieren. Die AHK Bulgarien kommt damit den Wünschen zahlreicher bulgarischer Zulieferer und deutscher Abnehmer entgegen, die ihre Lieferkooperation vertiefen möchten.

Tzanko Tzankov

Leiter DEinternational
Tel.: +359 2 81630 24
tzanko.tzankov(at)ahk.bg